Autogarage Angermeier Autogarage Angermeier

Bilder aus unserer Werkstatt

Fachliche Ausführung sämtlicher Wartungsarbeiten an älteren und jüngeren Ferraris.

Einstellen der Kontakte eines 330 GTC Zündverteiler mit zwei Unterbrecher

Instandsetzten des zu schwach ausgelegten Sicherungskasten beim Testarossa.

Kontrolle der richtigen Spannung eines neuen Zahnriemens mit Diagnosegerät.

Wartung einer Bremsanlage an einen 250GT Europa mit anschließenden Test am Prüfstand.

Diagnosegeführte Fehlersuche mit Ferraritester auch für aktuelle Fahrzeuge.

Neuaufbau einer kontaktlosen Zündanlage eines 308GTB.

Komplette Motorüberholungen nur mit Ferrari Orginalteilen.

Restaurationen klassischer Ferrari mit Dokumentationen und Bildern.

Motor eines 512 BBi nach und vor den Wartungsarbeiten.

Zahnriemenwechsel bei allen Acht und Zwölfzylindermotoren nach Herstellerangaben.
Wir sprechen vor und während der Reparatur alle Arbeitsschritte mit den Kunden ab.
Fragen Sie uns, wir helfen gerne.